Willkommen auf der Webseite des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Waltrop!

STOLPERSTEINE – Eine Verneigung vor den Verfolgten

STOLPERSTEINE – Eine Verneigung vor den Verfolgten

Ein Beitrag von Frau S. Becker:

In Waltrop wurden in dieser Woche die ersten Stolpersteine des Künstlers Gunter Demnig verlegt. Das Ziel der Stolpersteine ist es, an die vier ehemaligen jüdischen Familien aus Waltrop zu gedenken, die während der NS-Zeit vertrieben und ermordet wurden. Die Gedenkveranstaltung wurde durch Vorträge von Schüler:innen aller weiterführenden Schulen begleitet. Lovis Berweger, Sara Halilović und Victoria Rogotz (8d) durften die Familie Baum vorzustellen, die an der Rösterstraße 2 ein Kaufhaus betrieben hatte.

Gemeinsam mit den anderen weiterführenden Schulen wird das THG in weiteren Projekten an die Familien erinnern.

 

Der angehängte Flyer zur Familie Baum unterstützte den Vortrag von Sara, Lovis und Victoria:

Familie Baum Flyer

Foto 2

.
Responsive Menu Clicked Image
MENÜ