Willkommen auf der Webseite des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Waltrop!

Umweltministerin zu Gast am THG

Umweltministerin zu Gast am THG

Ein Beitrag aus der Waltroper Zeitung:

Sachsen-Anhalts Umweltministerin ist am Freitag, 21. Februar, zu Gast in Waltrop, und sie wird übers Klima sprechen: Prof. Dr. Claudia Dalbert (Grüne) wurde eingeladen vom Verein „Bildung+“ am Theodor-Heuss-Gymnasium. Ihr Vortrag in der Aula steht unter der Überschrift „Klimakrise – und jetzt? Was bedeutet das alles für uns und was können wir tun?“.

In der Ankündigung heißt es, dass Bestseller-Autoren wie Naomi Klein, Jeremy Rifkin und David Wallace-Wells es in ihren aktuellen Büchern bereits deutlich beschrieben: „Das sechste große Massensterben der Erdgeschichte läuft heute bereits in Echtzeit vor unseren Augen ab…“ Die Ministerin werde den Teilnehmern die wichtigsten Hintergründe anschaulich erklären und im Anschluss an ihren Vortrag für alle Fragen zur Verfügung stehen.

Angesprochen sind, wie immer bei den Veranstaltungen von „Bildung+“, Schüler aller Schulen, aber auch sämtliche Bürger, die am Thema interessiert sind.

„Das Thema ist umfangreich, vielschichtig und so unheimlich wichtig, dass wir alle jede Möglichkeit nutzen sollten, Informationen zu erhalten und darüber zu sprechen“, findet „Bildung+“-Vorsitzender Claus Volke. Er freue sich, „dass wir mit Frau Prof. Dr. Dalbert nicht nur eine wirkliche Expertin gewinnen konnten, sondern auch eine Person, die eine sachliche, objektive und vor allem menschliche Sicht hat und die Fähigkeit besitzt, die nicht immer einfachen Zusammenhänge dieser doch recht komplexen Materie verständlich erklären zu können.“ Persönlich freue er sich über den Besuch der Ministerin, weil er so „eine langjährige liebe Freundin wieder mal in unserer schönen Heimatstadt begrüßen“ könne, sagt Claus Volke.

Beginn ist am 21. Februar um 19.30 Uhr, Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Der Eintritt ist – wie immer bei Veranstaltungen dieser Reihe – frei.

.
Responsive Menu Clicked Image
MENÜ