Willkommen auf der Webseite des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Waltrop!

Die Möglichkeit der Freundschaftswahl

Mit Freunden an die neue Schule
Nicht nur neue Lehrer und Fächer trifft Ihr Kind am Gymnasium, sondern auch eine neue Klassengemeinschaft. Um den Übergang in die neue Lerngruppe zu erleichtern, kann jedes Kind bei der Anmeldung Freunde benennen, mit denen es gern zusammen bleiben möchte. Fast immer ist es uns möglich, diese Wünsche zu berücksichtigen. Allerdings wird die Klassenbildung auch beeinflusst durch die Anwahl einer der beiden Profilklassen, unserer Bläser- und MINT-Klassen. In diesem Zusammenhang streben wir auch eine ausgewogene Mädchen-Jungen-Relation an. Die Gewissheit, an der neuen Schule mit Freunden zu beginnen, erleichtert Ihrem Kind den Übergang in eine neue Gemeinschaft. Falls keine anderen Kinder aus der Grundschulklasse Ihres Kindes an das THG wechseln, können sich erste neue Freundschaften bereits auf dem Kennenlernnachmittag vor den Sommerferien bilden. Auf diese Weise können Sie und Ihr Kind der Einschulung nach den Sommerferien gelassen entgegen sehen.

 

 

 

 

 

 

.
Responsive Menu Clicked Image
MENÜ