Willkommen auf der Webseite des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Waltrop!

Probenbeginn für „Tanzbar“

Probenbeginn für „Tanzbar“

Ein Beitrag aus der Waltroper Zeitung:

Das inklusive Projekt „Tanzbar“ startet wieder am Sonntag, 2. Februar. Die Anmeldungen für das inklusive Projekt laufen bereits.

  1. Das inklusive Tanztheaterprojekt, diesmal unter dem Titel „Tanzbar“, geht am Sonntag, 2. Februar weiter. Die Proben zur fünften Auflage beginnen um 11 Uhr. Wer einsteigen will, kann sich noch bei der Volkshochschule anmelden.

Gut zwei Dutzend Tanzbegeisterte kamen zum Schnupperworkshop, um zu erleben, was sich konkret hinter diesem Projekt verbirgt. Darunter waren auch Tänzerinnen und Tänzer, die das Projekt von Anfang an begleiten. Sie sind fasziniert davon, mit gleichgesinnten Männern und Frauen, jüngeren wie älteren, Menschen mit und ohne Einschränkungen, erneut eine solche Produktion zu entwickeln. „Die Stimmung unter den Akteuren war sehr angenehm, die ,Neuen‘ wurden von den ,alten Hasen‘ sehr gut aufgenommen“, sagt Andreas Guderian, pädagogischer Mitarbeiter der VHS: „Es sieht so aus, als wachse wieder eine tolle Tanztruppe zusammen.“

Das Projekt dauert drei Monate. Die Proben beginnen am 2. Februar. Das Ziel der Gruppe: Die Premiere ihres Tanzheaterstücks am Freitag, 8. Mai, in der Aula des Gymnasiums.

Anmeldungen bei Andreas Guderian, 962613, E-Mail: a.guderian@vhs-waltrop.de

.
Responsive Menu Clicked Image
MENÜ