Willkommen auf der Webseite des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Waltrop!

Gedenkstättenbesuch der 8d (Schulj. 2018/19)

Gedenkstättenbesuch der 8d (Schulj. 2018/19)

Ein Beitrag von Julia Pätzold und Jana Weber, 9d:

Vom 25. – 26. Juni hatte die Klasse 8d die Möglichkeit, im Rahmen ihres Geschichtsunterrichtes die Kriegsgräber- und Jugendbegegnungsstätte Ysselsteyn (NL) zu besuchen. Die Fahrt war für uns zunächst wie eine Klassenfahrt: Plätze im Bus belegen, nach der Ankunft Zimmer beziehen, das Gelände erkunden. Unsere Zimmer lagen in drei Holzhäusern; unsere begleitenden Lehrer Frau Münker und Herr Iglesias hatten ein eigenes Haus.
Nach dem Mittagessen teilten wir uns in einem Arbeitsraum in Kleingruppen auf und arbeiteten uns mit vorbereiteten Materialien in die Schicksale von Soldaten ein, die in Ysselsteyn begraben liegen. Mit Unterstützung einer Praktikantin bereiteten wir Plakate zur Biografie der Soldaten mit Fotos und Zeichnungen vor und begaben uns dann auf den Friedhof. Jede Gruppe stellte mit Hilfe der Plakate “ihren” Soldaten an seinem Grab den anderen Gruppen vor. Das war für viele von uns sehr bewegend.

Nach einer kurzen Pause lernten wir im Vortragssaal einen 79-Jährigen Zeitzeugen kennen, der uns seine Lebensgeschichte erzählte. Die deutsche Besetzung der Niederlande im Zweiten Weltkrieg und die Kriegsereignisse führten dazu, dass er seine leiblichen Eltern nie kennenlernte und in verschiedenen Pflegefamilien aufwuchs, was für ihn sehr belastend war. Er hat aber eine eigene Familie gründen und so ein kontinuierliches Familienleben kennenlernen können.

Der Tag klang mit einem leckeren Grillen aus, und danach hatten wir Freizeit bis zum Schlafengehen.

Am nächsten Morgen hieß es packen, und nach dem Frühstück fuhren wir zum Kriegsmuseum nach Overloon, in dem Besuchern die Zeit der beiden Weltkriege anhand vieler Materialien und Ausstellungsstücken wie Flugzeuge und Autos näher gebracht wird.

Nach einem Mittagsimbiss in der Cafeteria des Museums beendete die Busfahrt zurück nach Hause den ereignisreichen Besuch in den Niederlanden.
Unterkünfte Kriegsgräber

.
Responsive Menu Clicked Image
MENÜ