Willkommen auf der Webseite des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Waltrop!

THG-Corona-Kunstprojekt 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir haben uns schon lange nicht mehr gesehen und wir wissen nur aus der Ferne, wie es euch in dieser besonderen Zeit geht.

Nicht nur unsere Schule, sondern der gesamte öffentliche Raum hat sich gravierend verändert, aus dem gewohnten engen Miteinander und Austausch wurde social distancing.

Social distancing erzeugt unterschiedliche Gefühle: Zwischen Verunsicherung, Zweifeln, Angst, Sorgen, Einsamkeit und Hoffen hat die Bedrohung durch das Corona-Virus einen großen Einfluss auf unser Gefühlsleben und unser Erleben des Alltags.

Dadurch hat unsere unmittelbare soziale Umgebung den Charakter eines Raums der Sicherheit verloren -  nicht nur die Beziehungen zu anderen hat sich geändert, sondern auch die zu uns selbst: Auch unserem Selbst-Gefühl ist die gewohnte Sicherheit des alltäglichen Lebens abhandengekommen.

Nach einigen Wochen, die uns alle beeinträchtigt, bewegt, verängstigt, traurig gemacht, geärgert, genervt, berührt und stellenweise vielleicht aber auch positiv beeinflusst und beeindruckt haben, möchten wir wissen, wie es euch persönlich damit ergangen ist und welche Erfahrungen ihr gemacht habt.

Deshalb laden wir euch hiermit herzlich ein, all das künstlerisch darzustellen und beim „THG-Corona-Kunstprojekt 2020“ mitzumachen.

Dies soll in Form einer (wie auch immer)  künstlerisch gearteten Weise erfolgen. Ihr könnt also malen, zeichnen, schreiben und Texte verfassen, fotografieren, Fotos digital bearbeiten, Plakate erstellen, collagieren, bauen, formen, schnitzen, schweißen, betonieren usw. und damit ausdrücken, wie es euch in dieser Zeit geht.

Ihr könnt alle Materialien und Gegenstände nutzen, die euch zu Verfügung stehen und die ihr benutzen möchtet, um euch künstlerisch mitzuteilen.

Eure „künstlerischen Mitteilungen“ zum Thema „Meine Corona-Zeit“ möchten wir gerne zu Beginn des nächsten Schuljahres in einer Ausstellung präsentieren.

Die Sammelphase für eure Werke soll bis zum Ende des Schuljahres laufen (Abgabe bis zum 26.6.2020). Hierzu steht in der Pausenhalle/im Eingangsbereich ab sofort ein Tisch und eine Kiste, in die ihr eure Werke ablegen könnt. Bitte denkt daran, euren Namen und die Klasse mit anzugeben, damit wir euch die Sachen nach der Ausstellung wieder zurückgeben können.

Es wäre klasse, wenn ihr alle mitmacht, damit wir auch in dieser Zeit gemeinsam etwas Schönes gestalten!

Wir freuen uns auf eure „Mitteilungen“ und sind schon sehr gespannt auf die Ergebnisse!

 

Herzliche Grüße und bleibt gesund!

 

Sonja Leukefeld & Melanie Awadalla & Franziska Petele

.
Responsive Menu Clicked Image
MENÜ