Willkommen auf der Webseite des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Waltrop!

Einmal Abgeordnete oder Abgeordneter im Landtag sein

Einmal Abgeordnete oder Abgeordneter im Landtag sein

Ein Beitrag von Frau R. Szepan:

Am Montag, 7. Mai 2018 besuchten die beiden Klassen 9a und 9b des Theodor-Heuss-Gymnasiums den Landtag in Düsseldorf, um am Besucherprogramm teilzunehmen.

Im Plenarsaal des Landtags übernahmen die Schülerinnen und Schüler für 1 Stunde die Rollen der Abgeordneten der verschiedenen Fraktionen. Eine Schülerin in der Rolle des Landtagspräsidenten begrüßte sehr wortgewandt alle Anwesenden und organisierte die folgenden Rednerbeiträge. In der Diskussion ging es um einen Gesetzesentwurf, der das Wahlrecht ab Geburt vorsieht. Gemäß ihren Rollen als Abgeordnete hielten die Schüler hierzu ihre Reden, um ihre Meinung zu vertreten und eventuell Alternativen aufzuzeigen.

Zum Abschluss der Plenarsitzung rief der „Landtagspräsident“ zur Abstimmung auf, ob der vorliegende Gesetzesentwurf in die Ausschussarbeit überwiesen werden soll.

Der zweite Teil unseres Landtagsbesuchs beinhaltete eine Diskussionsrunde mit dem Abgeordneten Herrn Rock. Im Vorfeld hatten sich die Schülerinnen und Schüler sehr intensiv mit den Aufgaben- und Arbeitsbereichen verschiedener Abgeordneter auseinander- gesetzt und daraufhin gemeinsam beschlossen, Herrn Rock zu fragen, ob er Zeit und Lust für eine gemeinsame Diskussion habe, da er Sprecher des Ausschusses Bildung und Schule ist. So ergab sich ein anregendes Gespräch u.a. über G8 / G9, gebundener und offener Ganztagsunterricht, Digitalisierung in der Schule, aber auch über Mobbing in der Schule und Flüchtlingspolitik im Land NRW und im Bund.

20180507_113924 20180507_120244

.
Responsive Menu Clicked Image
MENÜ