Willkommen auf der Webseite des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Waltrop!

Bundesweiter Aktionstag am 30. September: 235.000 Schülerinnen und Schüler setzen Zeichen für den Schulsport

Bundesweiter Aktionstag am 30. September: 235.000 Schülerinnen und Schüler setzen Zeichen für den Schulsport

Ein Beitrag von Herrn M. Kruse:

Das gab es noch nie in der langen Geschichte von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics: Mehr als 235.000 Schülerinnen und Schüler aus 1273 Schulen setzen am Mittwoch, 30. September, gemeinsam ein Zeichen für den Schulsport. Der bundesweite Aktionstag hat das Ziel, die Bedeutung von Bewegung, Sport und Spiel im schulischen Alltag herauszustellen und zu zeigen, wie dies auch in Zeiten der Corona-Pandemie möglich ist.

 

Das Theodor Heuss Gymnasium wird mit allen Klassen 5 und 6 teilnehmen und in der 3. und 4. Stunde mit ihren Sportlehrer*innen die Bedingungen für das Basketballabzeichen in Bronze erfüllen. Da die Sporthallen im Moment leider nicht genutzt werden dürfen findet, das Event mit allen Klassen auf dem Schulhof statt.

Der Aktionstag kurz zusammengefasst:

 

  • Aktionstag „Jugend trainiert“ – gemeinsam bewegen am 30. September 2020
  • 235.000 Schülerinnen und Schüler aus 1.273 Schulen nehmen teil
  • Zeichen setzen für den Schulsport und den Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia & Paralympics
  • Bewegungsangebote werden individuell und kreativ von den teilnehmenden Schulen umgesetzt
  • Lokale und von den Schulen selbst verordnete Abstands- und Hygieneregeln werden eingehalten
  • Eine Initiative der Deutschen Schulsportstiftung, der Kultusministerien der Länder und der am Wettbewerb beteiligten Sportverbände in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Sportlehrerverband
  • Umfangreiche Informationen zum Aktionstag unter www.jugendtrainiert.com/aktionstag/
  • Allgemeine Informationen über Jugend trainiert für Olympia & Paralympics siehe unten und unter www.jugendtrainiert.com

 

.
Responsive Menu Clicked Image
MENÜ